top of page
Image by sofiya kirik

Waisenhaus | Early Years Programm

Freiwilligenarbeit in einem Waisenhaus mit Kinderentwicklung und Vorschulerziehung Arusha. Die Waisenhäuser bieten Nahrung, Unterkunft und Betreuung und kümmern sich seit langem um Kinder, die eine glänzende Zukunft haben werden. Die Einrichtungen brauchen ehrenamtliche Helfer, die bei der Kinderbetreuung, beim Spielen, beim Füttern und bei der Betreuung der Kinder mithelfen.

Über das Projekt

Altersvoraussetzung : 16 Jahre +  

Anzahl der Freiwilligen : Einzelpersonen, Gruppen und Familien sind willkommen.

Dauer : Von 2 Wochen bis 6 Monate.

Startdatum: Kein bestimmtes Startdatum, Start jederzeit während des Jahres.

Gebühren :

  1. $75 Anmeldegebühr

  2. 125 $ pro Woche 

    • Inklusive Unterkunft​

    • Praktikumsvorbereitung

    • Abholung vom Flughafen + Rückgabe

    • Kostenloser 1-stündiger Swahili-Sprachkurs mit einem erfahrenen professionellen Lehrer

Dieses Projekt wird sich darauf konzentrieren, die Kinder dabei zu unterstützen, ihr volles Potenzial so früh wie möglich auszuschöpfen.

Dies ist ein wichtiger Gemeinschaftsdienst, den diese Waisenhauszentren bieten, bei dem die Kinder vor Ort Hoffnung haben können

ihre Zukunft, lernen und wachsen.

Das Problem

Bei so viel Armut und sozioökonomischen Problemen in Tansania werden viele Kinder verlassen oder

zu Waisen werden. Es gibt viele Gründe, die diese herzzerreißende Situation verursachen.

• Viele Mütter überleben die Geburt nicht

• Ungewollte Schwangerschaften

• Fehlende Familienplanung/Verhütungsmittel zur Vorbeugung ungewollter Schwangerschaften

• Teenager-Schwangerschaften

• Babys, die behindert oder mit besonderen Bedürfnissen geboren werden

• Familien, die es sich nicht leisten können, mehr Kinder zu ernähren oder zu betreuen

Infolgedessen gibt es viele Babys und Kinder, die Nahrung, Unterkunft, Liebe und Fürsorge brauchen. Lokale Führer in der

Gemeinschaft haben ihre Häuser, Kinderzentren oder Waisenhäuser geöffnet, um sich um verwaiste Kinder zu kümmern. Aber

viele brauchen externe Hilfe von Freiwilligen, die ihnen helfen, die Kinder zu entwickeln und ihre Grundbedürfnisse zu decken.

 

Die Mission

Viele aufgeweckte und motivierte Freiwillige haben das Licht geleuchtet und den Unterschied gezeigt, der durch gemacht werden kann

freiwilliges Engagement. Durch die Bereitstellung von Zeit und Pflege für Waisenhäuser bringen Freiwillige neue Ideen, Hoffnung und Entwicklung ein

an die bereits geleistete Arbeit. Einige haben sogar Patenschaften für Kinder übernommen und ihnen finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt

Bildung bis zum Schulabschluss, um Kindern eine kämpferische Chance auf die Zukunft zu geben. Durch Interaktion mit

Ausländer, die Kinder lernen auch, wie sie sich leicht mit Menschen mit anderen Hintergründen auseinandersetzen können, sie

Lernen Sie sehr schnell grundlegendes Englisch und lernen Sie, Kontakte zu knüpfen.

Das Alter der Kinder reicht von Babys, Kleinkindern bis 6 Jahre alt.  Viele von ihnen brauchen täglich viel Pflege und Aufmerksamkeit. Sie müssen motiviert und positiv sein und Spaß an der Arbeit mit Kindern haben, genauso wie sie gerne mit Ihnen spielen.  

​​

7ee4e024-3713-411a-a999-c4712868645b.jpeg

Dein Aufenthalt

Wir bieten sichere, saubere und komfortable Unterkünfte, bequeme Betten, ausgezeichnetes Frühstück und Abendessen sowie Zimmerreinigung. Dies wird eine ruhige und freundliche Nachbarschaft sein, nur 15 Minuten von der Hektik der Stadt entfernt. Sie haben einen 24-Stunden-Sicherheitsdienst, einen Hausmeister/Koch (der gegen eine geringe Gebühr gerne Ihre Wäsche wäscht) und einen Koordinator, der dafür sorgt, dass Sie sich schnell und bequem in Ihrer neuen Stadt einleben. Dies ist ein gemeinsames Zuhause, in dem Sie mit anderen Freiwilligen und Gästen aus der ganzen Welt wohnen, damit Sie in Ihrer neuen Umgebung nie allein sein werden. Das Haus ist makellos sauber, gepflegt, modern und geräumig.

 

Wie werden Sie herumkommen?

Für dein Praktikum reist du wie ein Einheimischer und fährst zu Fuß oder nimmst öffentliche Verkehrsmittel. Dafür müssen Sie ein kleines Budget einplanen (ca. 1 USD pro Tag mit lokalen Minibussen, 4 bis 5 Tage pro Woche). Es ist wichtig, dass Sie bereit sind und sich wohl fühlen, um in der Stadt zu reisen. Dies ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die Hingabe erfordert.

 

Wichtige Informationen zu Visa und Genehmigungen

Für die Einreise in das Land müssen Sie am Flughafen ein VISUM bezahlen. Dies ist ein schneller und einfacher Vorgang bei der Ankunft am Flughafen.

e23c1c5b-9c69-49d1-be5e-68c933869496.jpeg
B5DBA33C-CA9D-495D-8A42-396D2AFDC06E.jpeg
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Ihre Rolle als Freiwilliger

Ihre Rolle als Freiwilliger besteht darin, das Personal dabei zu unterstützen, die Entwicklung und die sozialen Bedürfnisse der Kinder zu erfüllen. 

Die Kinder brauchen viel Unterstützung und Anregung, um das Wurfspiel und das soziale Miteinander zu erlernen. Die Zentren erfordern hauptsächlich den allgemeinen Alltag und Menschen, die begeistert, geduldig und leidenschaftlich für die kindliche Entwicklung sind. 

Allgemeine Kinderbetreuung: Unterstützung der täglichen Betreuung der Kinder. 

  • Betreuung der Kinder während der Unterrichtszeit

  • Unterstützung des Personals mit mehr Behinderten oder Kindern, die tagsüber mehr Aufmerksamkeit benötigen

  • Helfen bei der Instandhaltung des Zentrums – jeden Tag reinigen, kochen und pflegen

  • Betreuung der Kinder während der Spielzeit

Projektmanagement: Die Zentren benötigen viel Unterstützung durch das Management, um sicherzustellen, dass sie geöffnet bleiben. Sie können helfen, indem Sie das wöchentliche Budget überwachen, Spenden sammeln, sicherstellen, dass die Zentren angemessene Mahlzeiten bereitstellen, dass die Unterkunft sicher und sauber gehalten wird, sogar fotografieren oder beim Erstellen ihrer Websites helfen.

Schulung und Unterstützung des Personals: Außerdem wird das lokale Personal in kleinem Rahmen unterrichtet und geschult in erster Hilfe und allgemeiner Kompetenzförderung.  

 

Lehrassistenten, Studenten und Praktikanten sind für die Betreuung der Kinder von entscheidender Bedeutung, da das Zentrum auch personell unterbesetzt ist.

 

Warum das wichtig ist

Viele der Kinder kommen aus einem sehr armen sozialen Umfeld, haben besondere Bedürfnisse, Behinderungen und benötigen zusätzliche Unterstützung im Klassenzimmer, zusätzliche psychologische Betreuung und sonderpädagogische Förderung.

Dies sind außergewöhnlich aufgeweckte und engagierte Kinder, die von leidenschaftlichen und fleißigen Mitarbeitern unterstützt werden, die um ihre Zukunft kämpfen. Aber es gibt noch so viel zu tun. Viele der Zentren müssen komplett renoviert werden und anregende und lehrreiche Spielsachen und Geräte werden benötigt, um diese Kinder zu fördern. 

Es werden dringend verdiente Mittel benötigt, um den Zentren zu helfen, Fortschritte zu machen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Auch pädagogisches Spielzeug, Bücher, Unterrichtsmaterialien und Lebensmittelspenden sind der Beitrag von Freiwilligen, die für die Kinder langfristig einen großen Unterschied gemacht haben.

Aber werden Sie einen Unterschied machen?

Jawohl. Viele aufgeweckte und motivierte Freiwillige haben das Licht erhellt und den Unterschied gezeigt, der durch Freiwilligenarbeit bewirkt werden kann. Durch die Bereitstellung von Zeit und Fürsorge bringen Freiwillige neue Ideen, Hoffnung und Gesundheitsversorgung auf die Erde und ergänzen die bereits geleistete Arbeit.

bottom of page